INTENSIVKURSE
für Erwachsene, Jugendliche und Kinder im Freizeitbereich!
Informationen zu den Kursen
NEWS:
In Eisenach sind ab dem Herbst 2018 wieder Kursplätze für Erwachsene und Grundschulkinder zu verschiedenen Kurszeiten verfügbar. In Potsdam finden ab Oktober Kurzzeitkurse an mehreren Wochenenden statt.

WAS IST SEBASY ?

„SEBASY® – Das Selbstschutz-Basis-System“ entstand im Verlauf mehrerer Jahre aus den Erkenntnissen im Training mit Menschen, welche keine oder nur geringe kampfsportliche Vorerfahrungen, gesundheitliche Beeinträchtigungen haben und/oder nicht dem typischen Schema eines „Kampfsportlers“ entsprechen. Ein Schwerpunkt liegt beim passiven Selbstschutz in der praktischen Anwendung.

Die Teilnehmer setzten sich aus Mitarbeitern verschiedenster Behörden in Thüringen und Brandenburg zusammen. Insgesamt schulten wir alleine von 2013 bis 2017, ca. 1.500 Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in unserem modularen SEBASY® – Ausbildungssystem.

In die Entwicklung des Systems flossen ebenso unsere Erkenntnisse aus den Kurseinheiten mit privat regelmäßig trainierenden Mitgliedern ein. Diese bestehen aus einer Mischung von geübten Kampfsportlern und Anfängern aller Altersgruppen. Stressstabile und wirkungsame Taktiken und Techniken, definieren bei uns den Begriff „Effizienz“.

Schwerpunkte im Seminarbereich und Programminhalte

Selbstschutz am Arbeitsplatz

Grundlagenausbildung in 3 Modulen

Ausbildung auf behördlichem Niveau

Das Ausbildungssystem speziell für Behörden umfasst aktuell vier Grundprogramme, welche sich in die Bereiche Basis 1 bis Basis 3 und Amok aufteilen. Zu den praktischen Grundlagen gehört u. a. auch die Vermittlung von Grundwissen in den Bereichen „Notwehr“, „Taktik“ und „Kommunikation“. Berücksichtigung fanden bei der Beurteilung der Sicherheitssituation in Behörden/an Arbeitsplätzen in Behörden, bewährte und geprüfte Verfahren die auf dieses Thema ausgerichtet sind. Die Privatanwender trainieren ein umfassendes mehrstufiges Programm, welches auch die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit beinhaltet. Für unsere Kleinsten im Grundschulalter, bieten wir ein spezielles Programm mit dem Namen „Robby Stachel“. Dieses wird durch pädagogisch besonderes geeignete Trainer (z. B. Polizeibeamte mit pädagogischer Ausbildung) realisiert.

SELBSTSCHUTZ
BASIS
SYSTEM

SEBASY® wurde durch den Inhaber des Unternehmens, Maik Winkel, entwickelt. Hierbei flossen u. a. Erkenntnisse aus seiner kampfsportlichen Laufbahn (30 Jahre) in verschiedenen Kampfsportarten ein. Ebenso Erfahrungen aus seiner polizeilichen Tätigkeit u. a. als Ausbilder im polizeilichen Zweikampf, Trainer Nichtschießen/Schießen und Übungsleiter. Neben den üblichen sportlichen Befähigungen erwarb er auch die Lehrbefähigung zur Ausbildung von Polizeibeamten in den o. g. Themenbereichen.
Über mehrere Jahre wurden Trainer für den Privatanwenderbereich aufgebaut und zielgerichtet gefördert. So konnte neben dem Seminartraining in den Behörden, ein Standort mit ständigen Trainingseinheiten für Privatanwender erfolgreich errichtet werden.

Freunde und Geschäftspartner