Eisenach EA

Home / Eisenach EA

AUSBILDUNGSCENTER EISENACH

GEORGENSTRASSE 48 & MARIENSTRASSE 44/46

Im Ausbildungscenter Eisenach begannen wir im Jahr 2013 mit unseren ersten Trainings. Wir starteten mit einer Trainingseinheit und bauten über die kommenden Jahre unser Angebot aus. Heute trainieren über 100 Mitglieder bei uns. Ebenso begannen wir in 2013 mit den ersten Behördenseminaren im Wartburgkreis. In den folgenden Jahren entwickelte sich eine landesweite Ausdehnung in vielen verschiedenen Behörden in Thüringen. Neben den Seminaren in den behördlichen Bereichen, konnten wir auch Kunden aus der Privatwirtschaft für unsere Seminare gewinnen. Hierunter sind z. B. renomierte mittelständische Unternehmen, Arztpraxen und Betriebe im Gastgewerbe. Im Jahr 2017 führten wir die ersten Seminare in Potsdam durch und errichteten mit einem lokalen Partner einen Seminarstandort.

Unsere Kurse richten sich an verschiedene Zielgruppen. So finden Kampfsportler aus den verschiedensten Stilrichtungen eine Neue oder weitere Heimat, aber auch kampfsportlich völlig unerfahrene Mitglieder. In den Gruppen Kursen trainieren wir effektive Techniken aus dem Krav Maga. Bei der Erstellung des Sebasy - Programms achteten wir bewusst auf eine große Vielfältigkeit bei gleichzeitiger Reduzierung auf die effektivsten und leistbarsten Techniken. Interessenten laden wir, nach vorheriger Kontaktaufnahme, zu einem kostenlosen Probetraining ein. Hiernach entscheiden der Interessent und der Trainer über eine Aufnahme. Ein eintragsfreies Führungszeugnis ist bei uns Pflicht und wird vom Interessenten abverlangt. Bei uns trainieren Männer und Frauen altersunabhängig gemeinsam. Eine Ausnahme im Bezug auf das Alter bilden unsere Kinder- und zukünftigen Senioreneinheiten.

Standorte in Eisenach

In Eisenach verfügen wir ab dem April 2018 über zwei Standorte. Während sich die Georgenstraße im Stadtzentrum befindet, ist unser neues Objekt in der Marienstraße im Südviertel. In beiden Trainingsstätten führen wir trainings und natürlich auch Seminare durch. In der Marienstraße finden Prüfungen, Sonderkurse und zum Teil unser Robby Stachel Training für Kinder im Grundschulalter statt.

Wir sind ein wenig anders... Warum?

1. Unsere Kurse sind mit maximal 12 Teilnehmern belegt. Dadurch gewährleisten wir eine hohe Betreuungsdichte und Sicherheit für   unsere Teilnehmer.
2. Unsere Kursinhalte sind von der zuständigen Verwaltungsbehörde als berufsbegleitende und/oder berufsvorbereitende Inhalte zertifiziert. Somit profitieren viele Teilnehmer auf Grund ihrer beruflichen Tätigkeit oder der besonderen Lebenssituation von steuerlichen Vorteilen im Bezug auf die geleisteten Mitgliedsbeiträge!
3. Unsere Kursteilnehmer erhalten erst Zugang zur Ausbildung, wenn ein eintragsfreies polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt wird.
4. Wir haben keine Jahresverträge! Nach drei Monaten können Sie den Vertrag monatl. kündigen. Einzelheiten hierzu regeln die AGBs.
5. Unsere Mitgliedsbeiträge werden von unseren Mitgliedern als sehr moderat bezeichnet. Gerne geben wir hierzu auf Nachfrage Auskunft!
6. Viele unserer Kurse orientieren sich an den Bedürfnissen kampfsportlich unerfahrener  Teilnehmer.

Kurszeiten im Objekt Georgenstraße

montags:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

dienstags:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

mittwochs:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (Jugendeinheit ab 12 bis 15)
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

donnerstags:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr (Robby Stachel Gruppe in Planung)
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

freitags:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

 

Kurszeiten im Objekt Marienstraße

montags:
offen
offen

dienstags:
offen
offen

mittwochs:
offen
offen

donnerstags:
17:00 Uhr bis 18:30 Uhr Grundschulkinder Robby Stachel Kurs
offen

freitags:
offen
offen

 

Ausrüstung

Unsere Mitglieder erhalten bei der Anmeldung eine Materialliste. Zur erforderlichen Ausrüstung gehören unter anderem ein Tiefschutz, Faustschützer, Boxhandschuhe, Unterarmschützer, Hallenturnschuhe, Schienbeinschützer, ein Zahnschutz, ein Kopfschutz und ggf. ein Brustschutz für Frauen. Wir beraten gerne, handeln aber nicht mit dem erforderlichen Zubehör. Amazon und Co können das besser! 

Für Kurzzeitkurse wird die notwendige Ausrüstung von uns gestellt.

Interessante und qualitativ hochwertige Bekleidung und Pormoartikel findet Ihr hier...

zum Onlineshop

Training für Kinder im Grundschulalter

Ein abgestimmtes pädagogisches Konzept in Verbindung mit einem kindgerechten Training, kennzeichnet unsere Robby Stachel Inhalte. Kindern ab 7 Jahren ermöglichen wir den Zugang zu unserem Training. Neben sportlichen Grundlagen, trainieren wir mit unseren Kindern auch richtiges Verhalten in schwierigen Situationen. Als Trainer kommen pädagogisch geschulte und langjährige Mitglieder zum Einsatz. Hierzu gehören u. a. auch Polizeibeamte mit pädagogischer Lehrtätigkeit. Sprechen Sie uns an, gerne beraten wir Sie und besprechen mit Ihnen vorab die evtl. vorhandenen Besonderheiten bei ihrem Kind.

Bitte beachten Sie, dass das Kind mind. die erste Klasse einer Grundschule besuchen muss. Eine Aufnahme von Kindergartenkindern erfolgt grundsätzlich nicht. Momentan sind an unseren beiden Standorten in Eisenach noch 6 Plätze frei (10.05.2018).

Individualkurse/Einzeltrainings

In den Individualkursen (1 bis 4 Teilnehmer) erhalten Sie von uns eine realistische Einschätzung der Durchführbarkeit ihres Ausbildungsziels sowie einen individuell angepassten Kursplan. Bestimmte Berufsgruppen oder Personen mit negativ besetzten Erlebnissen, erfahren eine angepasste Betreuung. Spezielle Bedürfnisse im Umgang mit Schusswaffen, können ebenso Berücksichtigung finden.